Stetes Hoffen wächst empor ins Licht.
Das Handeln pflügt sich durch zum Keim.
Ein jedes strebt allein für sich
und spornt dennoch das andere an.
Und irgendwann in Raum und Zeit,
erstrahlt ein Baum aus still verstandener Zuneigung.

Kurt Haberstich
Linde im Abendlicht / Foto: Kurt Haberstich